Abklärungen

Bei der Frau wird ziemlich häufig am Zyklusanfang nochmals eine Blutentnahme für Hormonuntersuchungen vorgenommen. Nicht selten ist gleichentags eine Ultraschalluntersuchung (mit der Vaginalsonde) angezeigt. Diese liefert viele nützliche Informationen.
 
Beim Mann wir häufig nochmals ein Spermiogramm (ev. mit zusätzlichen Untersuchungen) veranlasst. Gelegentlich wird eine Untersuchung durch einen speziell an Fruchtbarkeitsfragen interessierten Urologen empfohlen.